• Black TripAdvisor Icon
  • Facebook Basic Black
  • Black Instagram Icon

Finca Son Miranda Agroturismo S.L.U
NIF B87743985
Cami de Sencelles a Llubi, 07140 Sencelles, Mallorca, Spain
+34 971 00 74 77    + 34 601 22 99 23    

© 2017 by FINCA SON MIRANDA AGROTURISMO S.L.U.

SON MIRANDA UND DIE KUNST

SON MIRANDA wurde nach dem asturischen Bildhauer Sebastián Miranda, Großvater der Besitzerfamilie, benannt. Auf die eine oder andere Weise hat die Besitzerfamilie schon immer einen großen Bezug zur Kunstwelt gehabt.

Der Bildhauer, 1885 in Oviedo, Asturias geboren, war Teil einer Gruppe von Intellektuellen und Künstlern aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts. Unter Anderem zählten der Philosoph José Ortega y Gasset (ein enger Freund von Miranda), die Schriftsteller Ramón del Valle-Inclán, Gregorio Marañón, Pérez de Ayala, Azorín und Pío Baroja, sowie die berühmten Matadoren Juan Belmonte und Domingo Ortega zu dieser Gruppe.

Er baute enge, lebenslange Beziehungen zu vielen dieser Persönlichkeiten auf. Der gebildete Mann und Polyglott (er hat jahrelang in Frankreich, Deutschland und Italien gewohnt) ist über die Jahre mit vielen großen Kunstlern wie Picasso, Maurice Chevalier sowie die Brüder Sorolla in Paris zusammengetroffen.

Darüber hinaus ist eine weitere Angehörige der Familie eine anerkannte Persönlichkeit in der zeitgenössischen Kunstwelt und organisierte vor zwanzig Jahren die Internationale Messe für zeitgenössische Kunst in Madrid, ARCO.

Dank dieser Verbindung zur Kunstwelt beherbergt das Hotel eine attraktive Sammlung zeitgenössischer Kunst, die unter anderem aus einer Reihe von Zeichnungen und Fotografien von einigen der großen Künstler, einschließlich der Artikel von Sebastián Miranda, besteht.